Herzlich willkommen auf der Homepage des SPD Ortsverein Löffingen


Dieter Köpfler

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf der Internetseite unseres Ortsvereins SPD Löffingen.

Hier möchten wir Sie über Aktivitäten, Geschehnisse und Vorhaben rund um die politische Landschaft der SPD Löffingen vor Ort und im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald bis hin zum Bund informieren.

Getreu dem Motto "anpacken für Löffingen" werden kommunale Themen hierbei im Vordergrund stehen.

Wir freuen uns über Zuspruch und Anregungen genauso, wie auch über Kritik, denn nur im Austausch können wir füreinander und miteinander das best Mögliche für unser schönes und lebenswertes Baar-Städtle gewährleisten.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Dieter Köpfler
1. Vereinsvorsitzender Ortsverein SPD Löffingen

 

07.07.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Umfrage: Wie viel Fleisch konsumierst du und wie kaufst du es?

 

Der Covid-Skandal bei Tönnies hat die Missstände in der Branche wieder ans Licht gebracht. Arbeitsbedingungen und Tierwohl werden weitgehend missachtet.

Es sollte uns mittlerweile klar sein, dass unser Fleischkonsum schlecht ist und sich ändern muss.

05.07.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Rotwild Gespräche - Folge 3: Es geht um Schlachtfabriken

 

Der Corona-Ausbruch bei Tönnies hat es gezeigt: Die ARbeitsbedingungen und der Tierschutz sind mies in diesem Land. Wir Verbraucher können aber auch was tun. Birte Könnecke und Oswald Prucker sprechen all das in der dritten Folge ihrer Rotwild Gespräche an.

Abonniert doch einfach unseren Kanal? Hier geht's lang.

02.07.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Unterricht statt Unsicherheit: SPD bringt bei Schulgipfel Akteure im Landtag zusammen

 

Akteurinnen und Akteure aus allen Bereichen des baden-württembergischen Bildungswesens hat die SPD heute zum Schulgipfel „Das krisenfeste Klassenzimmer“ in den Landtag geladen. Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrer aber auch Vertreterinnen und Vertreter von Elternverbänden und des Landesschülerbeirates diskutierten gemeinsam mit Bildungspolitikern der SPD darüber, wie der Unterricht an den Schulen im Land nach den Sommerferien gestaltet werden muss.

29.06.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Fessenheim endgültig aus

 

Nach 43 Jahren geht heute Nacht auch der zweite Block des maroden Kernkraftwerks Fessenheim endgültig vom Netz. Ein Tag der Freude für unsere Region und ein Tag für den viele Menschen Jahrzehnte lang aufopferungsvoll gekämpft haben.

Wir nehmen diesen Tag zum Anlass, mit einem kleinen Video und auf nicht ganz so bitter ernste Weise nach vorne zu schauen. Nuklear geht zu Ende, die Zukunft ist erneuerbar.

 

26.06.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle: „Minister Lucha muss mit den Heimträgern über die Rückkehr zur Normalität sprechen“

 

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sabine Wölfle begrüßt die Lockerungen und auch die angestrebte Balance zwischen Schutz und Normalität für Heimbewohner. Sie weist jedoch darauf hin, dass die Heimträger den Schutz sehr unterschiedlich umsetzen: „Für jeden Heimträger ist die Verordnung nur der Mindeststandard, der erfüllt werden muss. Daneben existieren aber noch andere Empfehlungen mit höheren Standards etwa aus dem Sozialministerium oder dem Robert-Koch-Institut, die noch nicht aktualisiert worden sind und an die sich die Heimträger noch gebunden fühlen. Viele Heime werden deshalb die Lockerungen in der Praxis nicht umsetzen. Minister Lucha darf sich deshalb nicht auf der Verordnung ausruhen und muss den weiteren Dialog mit den Heimen über die Rückkehr zur Normalität führen.“

24.06.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 47 ist online

 

Heute ist die Juniausgabe unseres Mitgliederbriefs erschienen. Immer, wenn man denkt, dass dieses Mal gar nicht so viel zu berichten ist, kommt es dann doch ganz anders. Prall voll ist er wieder geworden und unsere Themen reichen von der Beckerklinik im Rheintal bis zum Motorradlärm im Hochschwarzwald.

24.06.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle: „Landesregierung darf Gastronomie nicht verhungern lassen“

 

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sabine Wölfle kommentiert die Ankündigung von Landwirtschaftsminister Peter Hauk, knapp 16 Millionen Euro aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum für Corona-Hilfen bereitzustellen, die unter anderem auch Dorfgaststätten für Investitionen zur Verfügung gestellt werden:

22.06.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle verurteilt die Randale und Ausschreitungen in Stuttgart

 

Die Landespolitikerin Sabine Wölfle verurteilt die Ausschreitungen in Stuttgart von Samstag auf Sonntag Nacht scharf: "Gewalt und Angriffe gegen Polizeibeamt*innen und das mutwillige Plündern und Zerstören von Geschäften ist absolut inakzeptabel. Straßenschlachten solchen Ausmaßes kennen wir in Baden-Württemberg nicht und der Innenminister muss alles dafür tun, damit dies nicht zur Normalität wird. Vielen Dank an die vielen Einsatzkräfte und den verletzten Beamt*innen wünsche ich gute Besserung!", so Wölfle.

20.06.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Überwältigende Zustimmung zur Corona-Warn-App

 

Die Corona-Warn-App der Bundesregierung bewegt als Thema die Menschen. Oft konnte man den Eindruck gewinnen, dass die Ablehnung gegenüber der App sehr stark ist. Wir haben deshalb unsere Mitglieder gefragt und zumindest in dieser Gruppe ergibt sich ein anderes Bild: Die App findet überwältigende Zustimmung. Einen Haken gibt es aber doch.

19.06.2020 in Kommunalpolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Bad Krozingen verliert wichtigen Baustein der Notfallversorgung

 

Um die defizitäre Notfallversorgung durch Vergütungszuschläge auch weiterhin auf einem qualitativ hohen Niveau gewährleisten zu können, hat der Gesetzgeber 2018 dem Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) vorgegeben, ein Stufenmodell von Notfallstrukturen in Krankenhäusern zu definieren. Die Ausgestaltung dieses Modells oblag hierbei der Selbstverwaltung der Ärzte, Kassen und Krankenhäuser und wurde nicht von der Politik vorgegeben.

Die dort beschlossenen Mindestanforderungen an die Notfallstrukturen sind nun die Grundlage dafür, dass Krankenhäuser zukünftig Vergütungszuschläge bekommen können.

17.06.2020 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle: „Erst der SPD/FDP-Entwurf hat die Regierung aus dem Dornröschenschlaf geweckt“

 

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sabine Wölfle begrüßt, dass die grün-schwarze Koalition endlich aus ihrem Dornröschenschlaf erwacht ist, bezweifelt aber, dass der Gesetzentwurf der Landesregierung komplett aus eigenem Antrieb vorgelegt wurde: „Wir haben die Fraktionen der Grünen, der CDU und der FDP/DVP im vorigen Dezember angeschrieben und um gemeinsame Gespräche zur Änderung des Wahlrechts für Menschen mit Behinderungen gebeten. Es antwortete allein die FDP/DVP. Ebenso erging es Behindertenverbänden. Auch auf ihre Schreiben antworteten nur die SPD und die FDP/DVP.“ 

15.06.2020 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

SPD-Landtagsabgeordnete Wölfle und SPD-Fraktionsvorsitzender Stoch tauschten sich mit Landrat Hurth aus

 

Während Bund und Land in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv an Strategien zur Bewältigung der Corona-Pandemie arbeiteten, lag es an den vielen Kommunen im Land, die beschlossenen Verordnungen umzusetzen. Um sich einen Überblick über die Situation für die Landkreise in Südbaden zu verschaffen, besuchte der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch gemeinsam mit der hiesigen Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle den Landrat des Landkreises Emmendingen Hanno Hurth. 

14.06.2020 in Bundespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Corona-App: Macht bitte mit.

 

Ich möchte euch bitten, die am Dienstag erscheinende Corona-App zu installieren und zu nutzen. Dieses Mittel zur Bekämpfung des Virus ist gut und sicher und wird schlicht und einfach davon leben, dass möglichst viele Menschen mitmachen.

12.06.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Racial Profiling? Gibt's bei uns doch nicht!

 

Birte Könnecke plädiert für eine nüchterne Diskussion zum Thema Rassismus in unserer Gesellschaft und hält jede*n dazu an, doch auch mal vor der eigenen Haustüre zu kehren.

10.06.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Wölfle kritisiert Landesregierung wegen Untätigkeit bei Umsetzung des inklusiven Wahlrechts

 

Die stellv. Fraktionsvorsitzende und sozialpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion wirft der Landesregierung Wortbruch bei den Rechten behinderte Menschen in Bezug auf Wahlrechtsausschlüsse vor. „Bereits im Frühjahr 2019 habe ich die Landesregierung mehrfach darauf hingewiesen, dass Wahlrechtsauschlüsse für bestimmte Menschen mit Behinderungen verfassungswidrig und diskriminierend sind. Kurz vor der Kommunal- und Europawahl kam dann ein Landesgesetz, welches aber nur den Zeitraum bis zum 24.10.2021 regelt“ so die Abgeordnete.

09.06.2020 in Landespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Jennifer Sühr und Mia Sanner treten an

 

Jennifer Sühr (Erstkandidatin) und Mia Sanner (Zweitkandidatin) bewerben sich als Kandidatinnen für die Landtagswahl im Wahlkreis Freiburg 1. Mit diesem Video stellen sich die beiden kurz vor:

07.06.2020 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

SPD fordert krisenfestes Klassenzimmer

 

Die durch die Coronakrise verursachte Schließung der Schulen hat gezeigt, dass das baden-württembergische Bildungssystem weder krisenfest noch zukunftssicher ist. Nachdem die Kultusministerin angekündigt hat, dass auch nach den Sommerferien wohl kein geordneter Schulbetrieb zu erwarten ist, müssen die nächsten drei Monate dringend genutzt werden, um den Schulleitungen und den Lehrkräften die bisher fehlende Planungssicherheit und mehr Unterstützung für die Herausforderungen zu geben. Die Schulen stehen vor völlig neuen Aufgaben, auf die sie nicht vorbereitet sind.

04.06.2020 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

"Klare Vorgaben und Richtlinien für Hotellerie" - Andreas Stoch MdL und Sabine Wölfle besuchen Hotelbetriebe

 

Die Corona-Pandemie hat insbesondere die Hotellarie und Gastronomie hart getroffen.

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch besuchte im Rahmen seiner tourismuspolitischen Reise durch Südbaden gemeinsam mit Sabine Wölfle einige Hotelbetriebe, um sich einen Eindruck aus erster Hand zu verschaffen. Die Hotels und das Gastgewerbe insgesamt bäruchten nun klare, logische und transparente Vorgaben, damit sie ihre Arbeit wieder aufnehmen können.

25.05.2020 in Allgemein von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle MdL und Rainer Stickelberger MdL im Austausch mit dem badischen Weinbauverband und dem BLHV

 

Wie geht es weiter mit dem Volksbegehren proBiene? Zu diesem Thema tauschte sich die SPD-Landtagsabgeordnete gemeinsam mit ihrem Fraktionskollegen und Justiziminister a.D. Rainer Stickelberger mit dem Präsidenten des BLHV Werner Räpple und dem Präsidenten des Badischen Weinbauverbandes Killian Schneider aus. Zentral sei die Brücke zu bauen zwischen Landwirtschaft und Umweltschutz. 

23.05.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 46 ist online

 

Wir haben soeben den Mitgliederbrief für den Mai veröffentlicht. Die Hauptthemen sind dabei noch nicht einmal durch  die Pandemie bedingt, denn es gibt auch sonst viele spannende und wichtige Themen.

[21.05.2020]
Herzzentrum wird Teil der Uniklinik Freiburg.
[20.05.2020]
„Kreative Lösungen sind gefragt“ – Sabine Wölfle MdL zu Besuch in der Esther-Weber-Schule.
[20.05.2020]
Corona-App: Sinnvoll aber kein Allheilmittel.
[18.05.2020]
SPD kämpft weiter für gebührenfreie Kitas im Land.
[15.05.2020]
Was macht eigentlich Ministerin Eisenmann beruflich?.
[13.05.2020]
SPD Breisgau-Hochschwarzwald sieht die Entwicklung der Kreisfinanzen mit großer Sorge.
[13.05.2020]
Sabine Wölfle fordert Lockerung für Orchester und Chöre - Schreiben an Staatssekretärin Olschowski.
[12.05.2020]
SPD fordert brachenspezifische Hilfen für die Gastronomie.
[09.05.2020]
Mit gebrochenem Herzen.
[08.05.2020]
Sabine Wölfles Rede zum Bericht des Ministeriums für Europa über aktuelle europapolitische Themen.
[08.05.2020]
75. Jahrestag des Tags der Befreiung: #niewieder.
[06.05.2020]
Sabine Wölfle MdL begrüßt Lockerungen für das Gastgewerbe.
[04.05.2020]
Keine Abwrackprämie 2.0 für die Boni-Ritter.
[04.05.2020]
Facebooksprechstunde: Pflege im Fokus.
[02.05.2020]
Unterbrechung der Infektionsketten: was heißt das eigentlich und wie kann das gemacht werden?.
[29.04.2020]
Zumeldung dpa/lsw: „Altenheime in Zeiten von Corona - Besuchsverbote werden gelockert“.
[28.04.2020]
Online-Facebooksprechstunde: Kommunen in Zeiten von CoronOnline-Facebooksprechstunde: Kommunen in Zeiten von Corona.
[26.04.2020]
Mitgliederbrief Nr. 45 ist online.
[23.04.2020]
Die Landesregierung schlingert sich so durch.
[22.04.2020]
Corona: Die Verlockung der Lockerung.

Termine

Alle Termine öffnen.

14.07.2020, 19:00 Uhr Kreisstammtisch Kaiserstuhl - Tuniberg - March
Bei unseren Stammtischen treffen wir uns in ungewungener Runde und plaudern über Politik und alles was uns sons …

22.07.2020, 19:30 Uhr Kreisstammtisch Hochschwarzwald
Bei unseren Stammtischen treffen wir uns in ungewungener Runde und plaudern über Politik und alles was uns sons …

Alle Termine

Counter

Besucher:259271
Heute:27
Online:1