Herzlich willkommen auf der Homepage des SPD Ortsverein Löffingen


Dieter Köpfler

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf der Internetseite unseres Ortsvereins SPD Löffingen.

Hier möchten wir Sie über Aktivitäten, Geschehnisse und Vorhaben rund um die politische Landschaft der SPD Löffingen vor Ort und im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald bis hin zum Bund informieren.

Getreu dem Motto "anpacken für Löffingen" werden kommunale Themen hierbei im Vordergrund stehen.

Wir freuen uns über Zuspruch und Anregungen genauso, wie auch über Kritik, denn nur im Austausch können wir füreinander und miteinander das best Mögliche für unser schönes und lebenswertes Baar-Städtle gewährleisten.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Dieter Köpfler
1. Vereinsvorsitzender Ortsverein SPD Löffingen

 

19.09.2020 in Landespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Der beste Mann für den Job

 

Gestern Abend ist Birte Könnecke mit einem tollen Ergebnis als Kandidatin für die Landtagswahl 2021 im Wahlkreis 48 nominiert worden. Zweitkandidat wurde Oswald Prucker.

Am 14. März 2021 haben Sie die Chance, den grün-schwarzen Stillstand abzuwählen und der kommunalfeindlichsten Regierung, die das Land je hatte, die rote Karte zu zeigen. Neugierig auf unser Angebot? Dann einfach mal reinschauen ...

18.09.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle zur Einstellung der Ermittlungen gegen Minister Lucha

 

Zur Einstellung der Ermittlungen gegen Minister Lucha und den Kabarettisten Christoph Sonntag erklärt die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sabine Wölfle: „Die Einstellung der Ermittlungen ist kein Freispruch. Stattdessen ist die Zahlung der Geldauflage durch Minister Lucha ein eindeutiges Schuldeingeständnis. Unser Vorwurf, der Minister habe in der ‚Amigo-Affäre‘ gegen geltendes Recht verstoßen, hat sich – entgegen der gebetsmühlenartig vorgetragenen Unschuldsbekundungen Luchas – als gerechtfertigt herausgestellt. Ich hoffe, der Minister zahlt den festgelegten Geldbetrag nicht an die gemeinnützige GmbH von Herrn Sonntag, damit dieser erneut von der ‚Zusammenarbeit‘ profitiert!“

11.09.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sommertour Heimat.Neu.Entdecken

 

Das Sommerprogramm der SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Wölfle wurde dem Motto „Heimat. Neu. Entdecken“ gerecht. Es bot interessierten Bürgern Gelegenheit, bei Touren in verschiedenen Gemeinden des Kreises Einblick in Handwerkstätigkeiten zu nehmen, wie den Orgelbau in Waldkirch, in interkommunale Einrichtungen, wie das hochmoderne Klärwerk in Forchheim, und vor allem die abwechslungsreiche und schöne Landschaft unserer Region im Schwarzwald und am Kaiserstuhl mit all ihren Besonderheiten zu genießen.

02.09.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle: „Corona-Hilfen für gemeinnützige Organisationen und Vereine längst überfällig“

 

Durch die Corona-Pandemie fallen für viele Vereine und Organisationen in diesem Jahr Feste, Veranstaltungen und Kurse aus. Finanzielle Engpässe sind vielerorts die Folge. Das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg hat daher ein Hilfspakt für bestimmte gemeinnützige und Vereine und Organisationen aufgesetzt, die unverschuldet in Not geraten sind. Die Förderung von maximal 12.000 Euro pro Verein erfolgt einmalig und muss nicht zurückbezahlt werden.

25.08.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 49 ist online

 

Auch im August passiert so einiges und deshalb macht unser Mitgliederbrief auch keine Ferien. Natürlich geht es auch in dieser Ausgabe wieder mehrfach um die Corona-Pandemie, aber auch andere wichtige Dinge sind dabei.

20.08.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle: „Luchas Vorgehen hat dem Ansehen einer Pflegekammer mehr geschadet als genützt“

 

Zu dem von Sozialminister Manfred Lucha geplanten Gesetzgebungsverfahren zur Einführung einer Pflegekammer erklärt die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sabine Wölfle: „Das Vorhaben, ein äußerst umstrittenes Gesetz noch in dieser Legislaturperiode durch den Landtag zu boxen, aber es erst nach der Landtagswahl in Kraft treten zu lassen, zeugt von der Überheblichkeit des grünen Sozialministers Lucha. Und es offenbart die Uneinigkeit innerhalb der grün-schwarzen Koalition."

17.08.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Der Bürgerbus in Waldkirch soll bald kommen

 

Über den aktuellen Stand Bürgerbus Waldkirch tauschten sich die Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle, Waldkirchs Oberbürgermeister Roman Götzmann und Anja Thome aus der Abteilung Stadtentwicklung der Stadt Waldkirch mit dem Präsidenten von proBürgerBus e.V. Sascha Binder, Mitglied der SPD-Landtagsfraktion, aus.

Ziel der Initiative ist ein Start zu Beginn des Jahres 2021, möglichst wenn dann planmäßig die Elztalbahn wieder fährt.

14.08.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle im Gespräch mit Gasthaus-Besitzer Joachim Steigner

 

Schon vor Beginn der Corona-Pandemie hatte die Gastronomiebranche im ländlichen Raum besonders zu kämpfen. Wegfallende Einnahmen, laufende Ausgaben und die andauernde Unsicherheit bereiten vielen Gastronom*innen und Hotelbesitzer*innen große Sorgen. Die Liquiditätshilfen und Sonderförderprogramme des Landes können gravierende Verluste zum Teil ausgleichen. Auch von der Mehrwertsteuersenkung profitieren die Betroffenen, doch das reicht nicht aus. Was die Gastronomie jetzt bräuchte wäre Kundschaft. 

13.08.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Hotels und Gastronomiebetriebe weiterhin in dramatischer Lage - Wölfle appelliert an Bürgermeister

 

Für die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Woelfle sind die heute durch das Tourismusministerium bekanntgewordenen Fakten in Bezug auf die Rückgänge bei den  Übernachtungs- und Buchungszahlen ein Alarmsignal. Die Zahlen zeigen, so Wölfle, dass die Talsohle noch lange nicht durchschritten ist. „Volle Campingplätze im Sommer helfen den Hotels und Gastwirten auf Dauer wenig, wenn die Menschen lieber im Zelt oder Wohnmobil übernachten und an der frischen Luft essen wollen. Viele Hotels und Restaurants kämpfen nach wie vor um ihre Existenz, weil sich die Gäste trotz entsprechender Hygienekonzepte mit Buchungen und Besuchen zurückhalten“ so die Emmendinger Abgeordnete.

11.08.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

"Erfahrener Krisenmanager und damit genau der richtige Mann in schwierigen Zeiten"

 

SPD-Abgeordnete Fechner und Wölfle begrüßen Nominierung von Olaf Scholz als Spitzenkandidat für Bundestagswahl 2021.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner und die SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle freuen sich, dass die SPD mit Olaf Scholz frühzeitig den Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl 2021 nominiert hat. Für beide ist Scholz ein erfahrener Krisenmanager und damit genau der richtige Mann in schwierigen Zeiten. Als Finanzminister und früherer Arbeitsminister sowie als Bürgermeister von Hamburg habe er hervorragende Arbeit geleistet.

 

07.08.2020 in Veranstaltungen von Sabine Wölfle MdL

Sommerprogramm 2020

 

Wir freuen uns, dass dieses Jahr wieder ein Sommerprogramm für interessierte Bürgerinnen und Bürger stattfinden kann. Sabine Wölfle lädt herzlich zu sieben Programmpunkten im Kreis Emmendingen ein.

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung unter info@wahlkreisbuero-woelfle.de oder unter der 07641 9628182 möglich.

Sabine Wölfle übernimmt die Kosten für alle Führungen und Eintritte. Lediglich bei der Weinwanderung entsteht ein Eigenanteil von 5€ pro Person. Eine Einkehr anschließend an die Programmpunkte wird für die Besucherinnen und Besucher jeweils auf Selbstzahler-Basis angeboten.

06.08.2020 in Landespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Rotwild Gespräche - Folge 5: Schule und Corona

 

Die Ferien haben in Baden-Württemberg gerade erst begonnen, ein turbulentes Schuljahr ist zu Ende. Das nächste scheint ähnlich zu werden. Deshalb spricht Birte Könnecke in diesem Rotwild Gespräch mit Stefan Fulst-Blei, dem stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, über die Situation und die Aussichten für das neue Schuljahr. Die sind nicht rosig, da sich Ministerin Eisenmann eher mit ihrem Wahlkampf beschäftigt statt das neue Schuljahr vorzubereiten.

06.08.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

63. Schülerwettbewerb des Landtags: Sabine Wölfle lädt zur Teilnahme ein

 

Sabine Wölfle, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, beim 63. Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen: "Unsere Demokratie braucht Wertschätzung. Sie braucht das Engagement und die Leidenschaft ihrer Bürgerinnen und Bürger – und zwar immer aufs Neue. Das kann gelernt und geübt werden."

05.08.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Corona und die Grundrechte

 

Die Demonstranten in Berlin und anderswo gehen auf die Straße, weil Sie gegen die Einschränkungen Ihrer Grundrechte demonstrieren wollen. Weil Sie sich in Ihrer Freiheit eingeschränkt fühlen, ja gar die Demokratie gefährdet oder abgeschafft sehen.

Nun das schauen wir uns doch mal genauer an…

31.07.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Klares Ergebnis für Wölfle und Wacker

 

Von links: Pavlos Wacker, Andreas Stoch, Sabine Wölfle und Johannes Fechner

Am Donnerstagabend, den 30. Juli fand die Nominierungsversammlung der SPD in der Fritz-Böhle-Halle in Emmendingen statt. Eingeladen waren alle SPD-Mitglieder im Kreisverband Emmendingen, um über ihre Kandidaten für die Landtagswahl 2021 abzustimmen. Beide holten sie 98,4%: Sabine Wölfle - amtierende Landtagsabgeordnete - als Erstkandidatin und Pavlos Wacker - Juso-Landesvorsitzender - als Zweitkandidat.

23.07.2020 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 48 ist online

 

Hier kommt unser neuer Mitgliederbrief, der wieder allerhand Themen dabei hat. Wie immer ein bunte Mischung aus lokalen Themen und allem was gerade auf Landes- und Bundesebene in der Politik und unserer Partei so passiert.

23.07.2020 in Aktuelles von Sabine Wölfle MdL

Sabine Wölfle MdL in den SWR-Rundfunkrat gewählt

 

Bei der heutigen Sitzung des Landtags von Baden-Württemberg wurde die stellv. Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion und hiesige Landtagsabgeordnete Sabine Wölfle einstimmig in den SWR-Rundfunkrat gewählt. Der Rundfunkrat vertritt die Interessen der Allgemeinheit und überwacht die Einhaltung der Programmgrundsätze des öffentlich-rechtlichen Rundfunks.

23.07.2020 in Kreistagsfraktion von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Endlich wieder eine Kreistagssitzung

 

Nach langer Zwangspause fand nun endlich wieder eine Kreistagssitzung statt. Eilentscheidungen der Landrätin und Absprachen im Kreis der Fraktionsvorsitzenden mögen über eine Krise hinweghelfen, demokratisch sind sie nicht. Insofern ist es gut, dass nun wieder ein Treffen möglich war.

22.07.2020 in Bundespolitik von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Saskia und die Polizei

 

Große Aufregung gab es um die Aussagen von unserer Parteivorsitzenden Saskia Esken zum Thema rechte Netzwerke in Polizei und Sicherheitsbehörden. Sofortige reflexhafte Empörung samt Vorwurf der Verallgemeinerung schlugen mit voller „socialmedialer“ Härte zu.

[22.07.2020]
Sabine Wölfles Rede zum inklusiven Wahlrecht.
[22.07.2020]
Sabine Wölfles Rede: Aktuellen Debatte zu Musik an den Schulen.
[20.07.2020]
Kultusministerin ordnet Shutdown an den Schulen für Chöre und Orchester an.
[16.07.2020]
Sabine Wölfle: „Nur ein Tropfen auf dem heißen Stein“.
[13.07.2020]
Umfrage: Wie viel Fleisch konsumierst du und wie kaufst du es?.
[13.07.2020]
Zumeldung: Diskussion um Schwangerschaftsabbruch.
[09.07.2020]
Grillen mit Pavlos.
[09.07.2020]
Borkenkäferbefall macht Forst zu schaffen.
[05.07.2020]
Rotwild Gespräche - Folge 3: Es geht um Schlachtfabriken.
[02.07.2020]
Unterricht statt Unsicherheit: SPD bringt bei Schulgipfel Akteure im Landtag zusammen.
[29.06.2020]
Fessenheim endgültig aus.
[26.06.2020]
Sabine Wölfle: „Minister Lucha muss mit den Heimträgern über die Rückkehr zur Normalität sprechen“.
[24.06.2020]
Mitgliederbrief Nr. 47 ist online.
[24.06.2020]
Sabine Wölfle: „Landesregierung darf Gastronomie nicht verhungern lassen“.
[22.06.2020]
Sabine Wölfle verurteilt die Randale und Ausschreitungen in Stuttgart.
[20.06.2020]
Überwältigende Zustimmung zur Corona-Warn-App.
[19.06.2020]
Bad Krozingen verliert wichtigen Baustein der Notfallversorgung.
[17.06.2020]
Sabine Wölfle: „Erst der SPD/FDP-Entwurf hat die Regierung aus dem Dornröschenschlaf geweckt“.
[15.06.2020]
SPD-Landtagsabgeordnete Wölfle und SPD-Fraktionsvorsitzender Stoch tauschten sich mit Landrat Hurth aus.
[14.06.2020]
Corona-App: Macht bitte mit..

Termine

Alle Termine öffnen.

23.09.2020, 19:30 Uhr Kreisstammtisch im Hochschwarzwald
Unser Stammtisch ist eine wunderbare Gelegenheit, sich zu treffen, sich auszutauschen und über Gott und die Wel …

12.10.2020 Nominierungsversammlung Landtagswahl im Wahlkreis Freiburg 1 - WK 46
An diesem Abend werden die Kandidatinnen für die Landtagswahl im Wahlkreis 46 nominiert. Zu diesem Wahlkre …

13.10.2020, 19:00 Uhr Kreisstammtisch Kaiserstuhl - Tuniberg - March
Bei unseren Stammtischen treffen wir uns in ungewungener Runde und plaudern über Politik und alles was uns sons …

Alle Termine

Counter

Besucher:259271
Heute:57
Online:1